Positive Kommunikation & Wohlbefinden, 2 April – 2019

Praktizieren Sie positive Kommunikation in Ihren Beziehungen? Gehen Ihre Ziele konform mit Ihren Beziehungen und erreichen Sie diese in einer gesunden und konstruktiven Art und Weise? Laut Positiver Psychologie, der Wissenschaft des Glücks und Wohlbefindens, lautet die Definition von positiver Kommunikation so; jede Person sollte ein aktiver Teilnehmer in Kommunikation sein indem er/sie versucht zu helfen eine positive Zukunft für beide Parteien zu kreieren. Die Beziehung zu einem selbst ist dabei essentiell und wird dann auf die anderen erweitert. Diese Beziehungen kreieren positive Gefühle, die uns, laut Wissenschaft, zum Aufblühen bringen. In einer positiven Atmosphäre kommen unsere Stärken zum Vorschein und wir sind dann besser in der Lage unsere Meilensteine im Leben zu erreichen, genauso wie unsere wahre Berufung zu finden.

In diesem Seminar werden Sie durch Randall Birnberg, zertifizierter ‚Positive Psychologie‘ Coach und Doktorand der Sozialpsychologie zum Thema „Lebenszufriedenheit“ mehr über die Geschichte und die Wissenschaft der Positiven Psychologie lernen. Die Grundpfeiler hier ist sind das P.E.R.M.A. Wir werden erörtern warum die richtige Proportion negative zu positiven Gefühlen so entscheidend ist für unser Wohlbefinden und unsere Zufriedenheit. Gleichzeitig werden wir Wege beschreiten um unsere Stärken zu entdecken und unserer Bestimmung zu folgen, die wir alle im Leben haben.

Für Einzelheiten, klicken Sie auf das Logo:

Horizont Wissen